LEBENSQUALITÄT ERLEBEN – ARCHITEKTUR ALS
NACHHALTIGE INVESTITION FÜR GENERATIONEN.

INTEGRATION DER SIEDLUNG
IM DORFCHARAKTER

Die Mehrfamilienhäuser fügen sich in die historisch gewachsene Bebauungsstruktur ein und interpretieren die vorhandene Architektur in einer modernen Art neu. Die Überbauung setzt sich aus unterschiedlich grossen Gebäudevolumen zusammen, die eine Vielfalt von Wohnungsgrössen und -typen beherbergen. Eine einheitliche Farbgebung und Materialisierung verleiht den Häusern ein eigenständiges Erscheinungsbild mit Wiedererkennungswert.

Die in die Häuser eingezogenen Balkone unterstützten die klare Gebäudekubatur und haben den Charakter eines privaten Patios. Alle Wohnzimmer sind direkt mit den Balkonen oder Sitzplätzen verbunden. Die Küchen sind offen an die Ess- und Wohnzimmer angegliedert. Regelmässig gesetzte Fenster präzisieren das ruhige Erscheinungsbild der Gebäude. Die modern organisierten Wohnungen erhalten durch die eigenständige Architektur eine spezifische Identität.

«KOmfort-wohnraumlüftung,
UND ENERGIEEFFIZIENZ NACH
MINERGIE®-STANDARD.»

FARB- UND MATERIALKONZEPT

Fassade: mit Holzverschalung, in den eingezogenen
Gebäudeteilen verputzt.
Fensterzargen: Metall.
Geländer: Staketen.
Fenster: Holz
Dach: Muldenschiebeziegel.

GUTE ARCHITEKTUR – VERANTWORTUNGSVOLL
ZEICHEN SETZEN

Die Wohnsiedlung ist nach ökologischem und energiesparendem Konzept im Minergie®-Standard gebaut. Ganz nach dem Credo: «Nachhaltig bauen für die Zukunft: effizienter, komfortabler, besser.»

Architektur und Bauleitung:

Nachhaltig Bauen für die Zukunft
Effizienter. Komfortabler. Besser

INFOS: +41 43 233 00 00        info@himmelrichpartner.ch